Motorrad in Brand geraten

IMG 1239.1

Kurz nach 19:00 Uhr wurden wir mittels Sirene zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Auf der L11 kurz nach der Modellplatzkurve begann ein Motorrad nach einem technischen Defekt zu brennen. Beim Eintreffen unserer Mannschaft am Einsatzort hatte das brennende Fahrzeug bereits einen Teil der Böschung in Brand gesetzt.

DSC 3205

DSC 3217.1

DSC 3230.1

Von der Besatzung des Tanklöschfahrzeuges wurde sofort begonnen den Brand mittels Hochdruck - Rohr abzulöschen. Nach Abschluss der Arbeiten wurde das massiv beschädigte Motorrad gesichert abgestellt. Die Hilfe der laut Alarmplan ebenfalls alarmierten Feuerwehr Gänserndorf war nicht erforderlich. Der Motorradlenker blieb bei diesem Vorfall zum Glück unverletzt.

 


Copyright © 2018. All Rights Reserved.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benützung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.